Keiner sieht’s, keiner merkt’s

Volksbank-Filialen gibt es nicht wie Sand am Meer. Dass ausgerechnet Vis-à-Vis der Wohnung seiner Freundin eine aufmachte, fand Klaus toll. Erst letztes Wochenende hat er dort wieder Geld abgehoben, Kalker Hauptstraße 101a, ich war dabei. Keine Ahnung, wie er das Geld so schnell wieder ausgeben konnte … Jedenfalls musste er back home im schönen Schwerter Ruhrgebiet schon am Dienstag erneut einen Bankomaten aufsuchen. Kaum hatte der die Kalk-gereiste EC-Karte in seinen Klauen, verweigerte er die Herausgabe, von Moneten ganz zu schweigen. Der Schalter war längst geschlossen. Klaus ging mit leeren Händen nach Hause und verstand die Welt nicht mehr: Hatte er unwissentlich sein Konto überzogen? War die Karte abgelaufen? Eine telefonische Schnitzeljagd folgte, an deren Ende Klaus von der Volksbank-Schadenstelle erfuhr: Ganoven hatten die kartenlesende Türöffnungsautomatik der Kalker VB-Filale komplett durch ein Gerät ausgetauscht, das alle IDs weiterleitete. Zusätzlich filmte eine als Rauchmelder getarnte Minikamera über dem Bankomaten die Eingabe der PIN-Nummer. Mehrere Stunden wurden am Samstag, den 5.4., auf diese Weise Rohdaten für sogenannte Blindchips gesammelt. Bis die Installation durch das Sicherheitsmobil wieder entfernt wurde: Inzwischen fährt die Volksbank wochenends alle Filialen ab. „Wir müssen das machen. Wir haben so viele schlechte Menschen in der Welt!“ Die nette Bankangestellte Elisabeth Gotzmann hat mir die Klebestellen gezeigt und erklärt, dass alle Karten, die in der betreffenden Zeit vor Ort zum Einsatz kamen, sicherheitshalber gesperrt wurden. Insgesamt 20 Kunden waren betroffen. Wieviel Geld die Schnapphähne erbeuteten, konnte sie noch nicht sagen. Normalerweise dauert es einige Wochen, bis die Täter – in der Regel von Italien aus – „große Verfügungen“ vornehmen. Klaus kann es nicht erwischt haben. Er hat nämlich mit der Hand seine PIN-Eingabe verdeckt. Und ich habe mich noch über ihn lustig gemacht …

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=Keiner%20sieht’s,%20keiner%20merkt’s&dates=20080411T135900Z/20080411T135900Z&details=Volksbank-Filialen%20gibt%20es%20nicht%20wie%20Sand%20am%20Meer.%20Dass%20ausgerechnet%20Vis-à-Vis%20der%20Wohnung%20seiner%20Freundin%20eine%20aufmachte,%20fand%20Klaus%20toll.%20Erst%20letztes%20Wochenende%20hat%20er%20dort%20wieder%20Geld%20abgehoben,%20Kalker%20Hauptstraße%20101a,%20ich%20war%20dabei.%20Keine%20Ahnung,%20wie%20er%20das%20Geld%20so%20schnell%20wieder%20ausgeben%20konnte%20…%20Jedenfalls%20musste%20er%20back%20home%20im%20schönen%20Schwerter%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost