Kunst, Kultur, Wohnen und Ausgehen in Kalk auf Facebook auf Twitter


Brauchbarkeit: Tobias Hagedorn

0/1

AUSSTELLUNG 25. Oktober — 07. November 2014, Freitags und Samstags, 12 — 18 Uhr

ERÖFFNUNG am Freitag, 24. Oktober 2014, 19 Uhr

 

 

Tobias Hagedorn studierte an der HfMT Köln Kirchenmusik und Elektronische Komposition. Seit 2014 setzt er sein Studium in Frankfurt fort. Er ist freier Mitarbeiter der Kunststation Sankt Peter im Bereich Musik und als Organist und Komponist tätig.

In der Ausstellung zeigen wir:

3-Bit | Komposition für drei beliebige Instrumente und deren experimentelle Notation

0 / 1 | Autogenerative 4-Kanal Klang- und Videoinstallation, über die Grundparametern von Musik

Speaking Speakers | Komposition für vier mobile Lautsprecher

Der Ausstellungsraum des Büro für Brauchbarkeit befindet sich in der Trimbornstr. 7 in Köln-Kalk. Die Ausstellungen zeitgenössischer Künstler und Designer werden kuratiert von Bernd A. Hartwig, Martina Höfflin, Florian Müller und Julius Terlinden.

Sie erreichen uns mit den Linien 1 & 9 (Haltestelle Kalk Post) sowie den Linien S12, S13, RB25 (Haltestelle Trimbornstrasse).

Herzlichen willkommen!

http://ausstellungsraum.brauchbarkeit.de

 

Büro für Brauchbarkeit
Trimbornstr. 7
51105 Köln

www.brauchbarkeit.de

Termin: Freitag, 24. Oktober 2014 19:00 Uhr
Ort: Trimbornstr. 7, 51105 Köln
Karte: Show in Google map

Martina
  
eingetragen am: 14_Okt_2014 12:17 Uhr






Kommentare sind für diesen Artikel nicht zugelassen.